Entscheider von logistischen Abläufen in Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern, in Speditionen, bei Logistikdienstleistern

Factsheet

Zahlen und Fakten

8.000
Exemplare
Druckauflage
(IVW-geprüft, Q2/2022)
195.340
Page Impressions
pro Monat
133.553
Visits
pro Monat
8.035
Newsletter-Abos
(Daily)
14.000
Fans & Follower
über Social Media

Über uns

Strategien – Impulse – Perspektiven für Industrie und Handel

MM LOGISTIK bedient die Branchen Konsumgüterindustrie, Automotive, Metallerzeugung und -bearbeitung, Chemische Industrie, Elektrotechnik, Pharma, Maschinenbau sowie Textilien und Bekleidung und versorgt Logistikentscheider mit Informationen aus der Intralogistik.

Dabei beleuchten wir Sachverhalte der Logistik als klassische Querschnittsdisziplin aus verschiedenen redaktionellen Blickwinkeln und helfen den Profis in ihrem Tagesgeschäft. Das macht uns zum Fachmedium der ersten Wahl für Logistikentscheider der ersten und zweiten Führungsebene – und das auf allen Kanälen. Vom Print-Magazin mit zwei Specials, über Social Media bis hin zu unserem Branchen-Newsletter. Wir berichten tagesaktuell über neueste Entwicklungen der Logistik, insbesondere der Intralogistik, und ordnen das Geschehen nutzwertorientiert ein.
MM LOGISTIK verleiht Ihrer Botschaft die notwendige Reichweite, damit Sie erfolgreich am Markt agieren können.
Benedikt Hofmann & Bernd Maienschein

Redaktion

Image

Zielgruppenübersicht

Relevante Zielbranchen im Überblick:
Transport- und Logistikdienstleister Maschinenbau Hersteller von Elektrowaren Chemie und Kunststoff-Industrie

Zielgruppen

nach Position im Betrieb*

Logistikleiter, Betriebsleiter, Einkaufsleiter Vertriebsleiter, sonstige Abteilungsleiter

40,5%

Inhaber, Geschäftsführer, technische und kaufmännische Leiter

32,2%

Ingenieure und Fachkräfte

7,8%

Betriebe mit Adresszusatz Logistikleitung

2,5%

Andere Positionen, keine Angaben

17,0%

nach Größe der Wirtschaftseinheit*

1-99 Beschäftigte

13,7%

100-499 Beschäftigte

30,7%

500-999 Beschäftigte

6,9%

1000 und mehr Beschäftigte

6,9%

nicht erhoben, keine Angaben

41,8%

nach Branche/Wirtschaftszweig*

Transport- und Logistikdienstleister, Verkehrsdienstleister

15,5%

Maschinenbau, Stahl- und Leichtmetallbau

15,5%

Hersteller von Elektrowaren, Unterhaltungselektronik und elektr. Bauteilen, Feinmechanik und Optik

7,9%

Chemische und Kunststoffindustrie, Mineralölverarbeitung, Steine und Erden, Feinkeramik und Glas

7,2%

Fahrzeug-, Schiff- und Flugzeugbau

5,4%

Metallbe- und verarbeitung

5,0%

Handel (Großhandel, Einzelhandel und Handelsvermittlung)

4,9%

Hersteller von Eisen-, Blech-, und Metallwaren

4,6%

Nahrungs- und Genussmittelindustrie

3,0%

Forschungseinrichtungen, Organisatoren und Verbände

2,3%

Weitere Branchen (Textil-, Holz-, Papier- und Druckindustrie, Baugewerbe, Energiewirtschaft, Bergbau)

10,1%

Andere Wirtschaftszweige, keine Angaben

18,6%

*Verlagsangaben

Digital

Newsletter und Mailings