PROCESS: Podcast

PROCESS: Podcast
PROCESS: Podcast
zzgl. MwSt.
  • Stk

Podcasts erfreuen sich einer zunehmenden Beliebtheit. Um besonders die jüngere Zielgruppe zu erreichen müssen auch künftig neue Kanäle im Marketingmix aufgenommen werden.

Sie erreichen mit Podcasts die Zuhörer auf der emotionalen Ebene und bauen so einen persönlicheren Zugang mit hoher Glaubwürdigkeit und starker Zielgruppenbindung auf.

Wie läuft die Podcast-Erstellung ab?

Zunächst erarbeiten die Redaktion mit Ihnen gemeinsam das Storyboard. Der Podcast wird nach Terminabsprache gemeinsam mit Ihnen aufgenommen und durch einen unserer Fachautoren moderiert. Nach der Produktion einer ca. 20 minütigen Folge, platzieren wir den Podcast in den gängigen Netzwerken (Itunes, Spotify, Google Podcast, Radio Public, Breaker, Anchor) und bewerben die Podcast-Folge über unsere Kanäle.

Wir transportieren Ihre Werbebotschaft in die relevante Zielgruppe. Diese Medialeistungen sind für Sie inklusive:

  • Veröffentlichung auf process.de
  • Erwähnung im redaktionellen Newsletter
  • Ausspielung auf den Social Media Kanälen von PROCESS
  • Suche und Teaser in relevanten Artikeln unter „Mehr zum Thema“

Eine presserechtlich korrekte Kennzeichnung sowie die persönliche Betreuung durch unsere Kampagnen-Expert:innen sind bei diesem Native Advertising Format für uns selbstverständlich.

Ihr Nutzen:

  • Emotionale Ansprache der Zielgruppe, durch persönliches und glaubwürdiges Format
  • Sie erreichen eine junge Zielgruppe dank innovativem Format
  • Hohe Verweildauer und intensives Involvement
  • Erhöhte Glaubwürdigkeit beim Leser durch die Darstellung im Look & Feel redaktioneller Inhalte
  • Gute Auffindbarkeit über Suchmaschinen, Podcast-Anbieter, und Werbemaßnahmen
  • Maximale Sichtbarkeit – Podcasts werden nicht durch AdBlocker erfasst
  • Ihr persönlicher Kampagnen Manager stellt während der Gesamtlaufzeit von 3 Monaten den Kampagnenerfolg sicher, danach bleibt der Podcast natürlich online weiter verfügbar
  • Volle Transparenz und Messbarkeit durch das Abschlussreporting unserer Kampagnen-Expert:innen