22. + 23. Oktober 2024 | Vogel Convention Center

Future of Industrial Usability Conference & Expo

Die industrielle Zukunft ist benutzerfreundlich – Future of Industrial Usability weist den Weg.

Früher noch optional, wird Benutzerfreundlichkeit auch in der Industrie zunehmend zu einem obligatorischen Erfolgskriterium. Die Ansprüche an den professionellen Alltag entwickeln sich oft analog zum privaten Bereich – und hier sind wir im Zeitalter von Smartphone und Co. ein hohes Maß an Usability gewohnt. Doch was bedeutet das und wo fängt man an? Wie gestaltet man eine optimale Mensch-Maschinen-Schnittstelle und erhöht so beispielsweise die Bedien- und Prozess-Sicherheit von Maschinen und Anlagen?

Future of Industrial Usability liefert Antworten. Das neuaufgelegte Format dient als Plattform, auf der Expertinnen und Experten von neusten Entwicklungen berichten und echter Austausch möglich ist – branchenübergreifend und praxisnah.

Zu den Beteiligungsmöglichkeiten

Zur Eventseite

Zahlen und Fakten

200
Teilnehmer
30
Sprecher
10
Aussteller
200%
Insight

Zielgruppe, Branchen & Special

Zielgruppen

Für Führungskräfte in der Produktion und Entwicklung von Systemen, angehende und aktuelle UX-Verantwortliche, Geschäftsführer und im Innovationsmanagement tätige, die in Ihrem Unternehmen alle Potentiale der UX & Usability optimal ausschöpfen wollen ist „Future of Industrial Usability“ die richtige Veranstaltung:


  • GeschäftsführerInnen
  • LeiterInnen in der Produkt-, Portfolio- und /oder Systemplanung
  • UX-Verantwortliche
  • Führungskräfte in angrenzenden Bereichen wie: Customer Service, Innovationsmanagement, Digitalisierung, Smart Industry
  • Vertreter von relevanten Verbänden, wissenschaftlichen Institutionen und Consulting-Unternehmen
  • Start Ups und Gründer

Branchen

Future of Industrial Usability bringt Vertreter aus unterschiedlichen Industrien zusammen und ermöglicht einen vielseitigen Austausch unter den Teilnehmern:


  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Elektro- und Elektronikindustrie
  • UX-Verantwortliche
  • Informationstechnik
  • Werkzeug- und Formenbau
  • Verpackungsindustrie
  • Metallindustrie
  • Automobilindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Unterhaltungselektronik und Elektrogeräte

Wir bieten:

  • Austausch mit anderen UX-Experten und
  • Interessierten aus dem Anlagen- und Maschinenbau sowie anderen Branchen
  • Spannende Themen rund um Industrial Usability
  • Anwendungsbeispiele und Impulse aus der Praxis für die Praxis
  • Innovative Formate
  • Begleitende Fachausstellung

Pakete 2024

Leistungen S - "Dabei sein" M - "Zugang bekommen" L - "Präsentieren" Gold - "Dominieren"
Stand & Team
Ausstellungsfläche mit Stühlen, einem Tisch, Strom und WLAN 6m² 8m² 8m² 12m²
Tickets für das Standpersonal mit Verpflegung und Abendevent 2 4 4 6
jeder weitere m² 500 € 500 € 400 € 400 €
Premiumpositionierung des Standes
Branding
Platzierung & Verlinkung Logo auf der Eventwebsite
Anzeige im Event-Guide • (1-seitig)
Logo auf der Vortragsbühne
Branding in/an der Event-Location
Logo in der Event-Kommunikation
Nennung in der Print/Onlineberichterstattung
Firmenprofil auf der Eventwebsite
Leads
Teilnehmerliste als .pdf
Präsentieren
Vortrag auf der Spotlight-Stage (15 Minuten) nach Absprache mit der Fachredaktion
Vortrag auf der Main-Stage (20 Minuten) oder Workshop (50 Minuten) nach Absprache mit der Fachredaktion
3-5-minütige Firmenkurzpräsentation im Rahmen eines geführten Ausstellerrundgangs
Komplettpreis 2.700 € 3.700 € 5.000 € 10.500 €
Buchbare Add Ons
Anzeige im Event-Guide/Tagungsunterlagen 500 € bereits enthalten bereits enthalten
Whitepaper Leadkampagne im Sondernewsletter 6.900 €
On-Demand Webinar 7.900 €
Vortrag als redaktioneller Beitrag in Form einer Online Advertorial Kampagne (Laufzeit 1 Monat) 4.900 €

Weitere individuelle Sponsoring Möglichkeiten

Add-ons

Entdecken Sie unsere Auswahl an kreativen Sponsoring-Möglichkeiten

Lassen Sie uns gerne miteinander sprechen

Telefon:

E-Mail:

Annika Schlosser

Director Sales

Image