Embedded-Software-Engineering: Webkonferenz

Embedded-Software-Engineering: Webkonferenz
Embedded-Software-Engineering: Webkonferenz
  • Stk

Was ist eine Webkonferenz?

Unsere Fachredaktionen definieren Trend-Themen, welche unsere Leser aktuell umtreiben und sich ideal für eine Webkonferenz eignen (z.B. Themen folgen in Kürze). Anschließend suchen wir für dieses Trend-Thema maximal drei Referenten entlang der Wertschöpfungskette (Konkurrenzausschluss ist themenabhängig auf Anfrage möglich). Natürlich ist bei einer solchen Konferenz auch immer der Input von einem neutralen Partner (Anwender, Verband) wichtig. Innerhalb von maximal zwei Stunden wird das definierte Trend-Thema unter allen Aspekten durchleuchtet. Jede Webkonferenz wird durch einen Fachredakteur moderiert, sodass wir Ihnen eine neutrale Plattform für die Vermittlung Ihrer Inhalte zur Verfügung stellen. Interaktionen mit unserem Publikum entstehen durch mögliche Live-Umfragen und durch die eingereichten Live-Fragen der Zuschauer.

Sie haben aktuell keinen eigenen Content suchen aber genau zu diesem Trend-Thema Interessenten, dann werden Sie Sponsor einer Webkonferenz, somit können Sie Ihr Unternehmen in einer hochwertigen Diskussionsrunde platzieren und qualifizierte Leads generieren.

Beispiel einer Webkonferenz: hier können Sie eine Aufzeichnung anschauen

Webkonferenz-Themen im Überblick

  • ...
  • Themen folgen in Kürze

Gerne können Sie mit Ihren aktuellen Trend-Themen auf uns zukommen und unsere Redaktion prüft diese bezüglich der Umsetzung als Webkonferenz.

Wie läuft eine Lead Sponsoring Kampagne mit einer Webkonferenz ab?

Wir erstellen die Anmeldeseite für Ihre Webkonferenz auf dem Portal des Fachmagazins. Die maximal drei Referenten treten auf der Landingpage als "Sponsoren" auf. Während der Kampagnen-Laufzeit von drei Monaten werden begleitende Werbemaßnahmen umgesetzt, um die Aufmerksamkeit der Zielgruppe auf Ihr Trend-Thema zu ziehen. Hierbei wählen Ihre Kampagnen-Expert:innen geeignete Maßnahmen aus, um den Kampagnen Erfolg sicher zu stellen mit dem Fokus möglichst viele Live-Teilnehmer zu generieren. Die Anmeldung zur Webkonferenz ist erst nach einer Registrierung möglich. Nach der Anmeldung erhält der Teilnehmer noch zwei Erinnerungsemails vor dem Live-Termin.

Die Live-Agenda einer Webkonferenz sieht in der Regel wie folgt aus:

  • Anmoderation durch unseren Fachredakteur
  • je Sponsor Vorträge mit maximal 25 Minuten inklusive Fragerunde am Ende
  • 20 Minuten Diskussionsrunde am Ende mit allen Referenten der Webkonferenz
  • Zusammenfassung/Verabschiedung durch unseren Fachredakteur

Nach der Live Webkonferenz wird die Aufzeichnung auf dem Portal des Fachmagazins online gestellt und generiert auch weiterhin für Sie Kontakte.

Welche Leadmerkmale werden an Sie übermittelt?

Bei einem Lead Sponsoring erhalten Sie einen „Visitenkarten-Kontakt“ bestehend aus: Name, Kontaktdaten, Jobtitel, Abteilung, Karrierestufe, Branche, Firma mit Adresse, Betriebsgröße und Interesse am Thema. In der Kampagne sind 75 Leads inklusive, jeder weitere Lead kann auf Wunsch im Anschluss erworben werden.

Ihr Nutzen:

  • Neues Kundenpotenzial durch kontaktierbare Interessenten
  • Umfangreiche Kontaktinformationen zu potenziellen Interessenten
  • Keine Aufwände für die Erstellung von Whitepapern oder Werbemitteln
  • Jeder Lead durchläuft eine Qualifizierung, sodass wir eine hohe Qualität der Angaben sicherstellen
  • Alle Leads haben eine gültige Einwilligungserklärung
  • Unsere Kampagnen-Expert:innen stellt während der Gesamtlaufzeit von 3 Monaten den Erfolg der Kampagne sicher

Natürlich gibt es bei uns auch noch andere Möglichkeiten qualifizierte Leads über unsere Fachportale zu generieren, diese erfahren Sie hier